+49 172 9722 610info@rosswein.jetzt

Vorwort

Thema: Mit Herz & Leidenschaft (Februar – Juli 2020)

Roßwein, winziger Fleck auf der Karte im Dreieck der großen sächsischen Städte. Entschleunigt. Muldedurchschnitten. Im Schatten des Hartenbergs. Der Amtsschimmel im Bürgermeisterbüro blickt nach links auf die drei roten Berge: Gabbro, Silber und Kupfererz. Rusava reibt sich die Hände.

Die Rotfedern im Fluß fächern Geschichte frei aus dem Schlamm: 800 Jahre Ackerbau, Weinlaub und Reben, Friedrich der Gebissene, die Mönche von Altzella, die schwarze Pest, Krieg, Tücher, Metall, Schuhe und Zigarren. Die Schornsteine sind gelegt. In Museen dampfen Maschinen. Die Bahnstrecke ist stillgelegt. Die Kneipen sind geschlossen. Der Wind weiß ein Lied davon zu singen.

St. Marien, Rathaus, Kamelie. Der Mut und die Sehnsucht, wieder von vorn anzufangen. Der Mut des kleinen Mannes, der kleinen Frau, wenn die Obrigkeiten schweigen. Der Mut wieder aufzustehen, wenn alles gefallen ist, wenn alles verfällt.

Der goldene Boden, in dem die Saat keimt: die Stille des Landes, das Rauschen der Mulde unter den Linden, die ruhige, bescheidene Freundlichkeit der Menschen, der uralte Grund, das Handwerk, aus dem alles kommt. Mit Herz und Verstand.

KleinKunstKollektiv Roßwein
Nina Pohl & Jörn Hühnerbein

Das JETZT-Projekt wurde initiiert von Nicolas Sihombing, Inhaber der KAFFEEkostBAR – Die mittelsächsische Kaffeerösterei & Kaffeebar – in Döbeln. Siehe:

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein verbundenes Konto.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um ein Konto zu verbinden.